Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Wahlzettel

Projekt

wählerIsCH

Jugendliche moderieren ein Speeddating zur Wittenberger Kommunalwahl, zeigen im Vorfeld der Europawahl, wie Satire Politik interessanter machen kann oder erstellen eine internationale Online-Zeitung. Mit ganz unterschiedlichen Projekten laden wir junge und ältere Menschen ein, Wahlen zu nutzen, um sich intensiver mit Politik und Politikern/-innen zu beschäftigen.

Trailer Netzpolitischer Salon 9.April 2014

Video

Schnelles Internet nur noch für Reiche?

Am 25. Mai ist Europawahl. Wir geben deshalb Kandidaten/-innen und Netzpolitiker/-innen die Möglichkeit zu erklären, welche Position sie ...mehr

Telekom - Netz der Zukunft

Video

Netzneutralität - satirisch erklärt

Was das (geplante?) Ende der Gleichberechtigung im Internet, der Netzneutralität, im schlechtesten Fall bedeutet, beschreibt dieser - ...mehr

Handeln. Mitmachen. Bewegen.

Video

Handeln. Mitmachen. Bewegen.

Am 25.5. sind Europawahlen. Unter dem Motto "Handeln. Mitmachen. Bewegen" wirbt das Europäische Parlament für die Wahl. Im ...mehr

Computermaus auf 100 Euro-Scheinen

Veranstaltung

Schnelles Internet nur noch für Reiche?

Netzpolitischer Salon zur Europawahl | Auf www.mitmachnetz.net und in Merseburg, Offener Kanal | 09.04.2014 - 19:00 ...mehr

Wahlzettel

Veranstaltung

Talk am Turm

Speeddating mit Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl | Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 13.05.2014 - 19:00 ...mehr

Pferdebiss - Foto: Sigridur Kristinsdottir/ sxc.hu

Veranstaltung

Mehr Biss bei der Europawahl!

Kommunikationsguerilla - Satire als politisches Mittel | Halle (Saale), Reformhaus, Große Klausstr. 11 | 10.05.2014 - 19:00 ...mehr

Von Azubis gestaltetes Wahlplakat

Bericht

Dokumentation zum Projekt "Azubis treffen Politik"

Zehn Auszubildendengruppen aus Sachsen-Anhalt nahmen teil an unserem Projekt "Azubis treffen Politik". Sie kamen mit Politikerinnen und ...mehr

Für Entscheidungen, die am Ende allen nützen.Reiche werden reicher und Arme ärmer. NEIN zum Euro!Keine Atomkraft. Gesetzlicher Mindestlohn.
Frieden in der Welt, das wollen wir!Hartz IV!? Nein Danke! Lieber bessere Bildung.Kinder sind unsere Zukunft!
Massenhaltung verbieten und strenger kontrollieren.Damit sich harte Arbeit lohnt. WIR für gesetzlichen Mindestlohn.Keine Genmanipulation. Futter aus ökologischem Anbau.
Die Welt zu Gast bei "Freunden".Für gewaltfreie Lösungen. Waffen nur für Verteidigung.Stell dir vor, es ist Wahl und keiner geht hin.

Galerie

Hier blieb was hängen!

Am 22. September 2013 war nicht nur die mit Spannung erwartete Bundestagwahl, sondern auch der zweite Mitteldeutsche Kirchentag in Jena. Bei einem ...mehr

Gruppenfoto zum Abschied

Bericht

Kindererzieher haben das letzte Wort im Projekt "Azubis treffen Politik"

Noch ein Tag bis zu den Ferien – erleichtert, dass alle Noten bereits vergeben sind, aber auch gespannt und ein wenig skeptisch trudeln die ...mehr

Politiker/-innen vektorisieren Parteilogos

Bericht

Kreative Herausforderungen für Politiker/-innen in Quedlinburg

Am 08.07. war es soweit: der Endspurt mit einer Woche voller spannender Begegnungstage in Quedlinburg lag noch vor uns, bevor wir das Projekt „ ...mehr

Seiten

Suche

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif