Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

So wollen wir leben - Traumstadt und Idyll

Video

So wollen wir leben - Traumstadt und Idyll

Das wünschen sich Wittenberger Jugendliche für ihre Stadt: Freies WLAN im gesamten Stadtgebiet und eine Bibliothek, in der man auch Computerspiele, aktuelle Filme, Comics, Manga und Bücher wie Greg's Tagebuch ausleihen kann. Ein Einkaufszentrum, aber auch ein Otaku-Store für Manga-Fans und Cossplayer darf nicht fehlen. Im Gemeinschaftshaus können sich alle - egal ob jung oder alt - treffen - Jugendclub, Ratssaal und Seniorentreff in einem. Dort gibt es auch einen Lernraum, in dem man mit Büchern und an einem Computer alles selbstständig lernen kann. Ein Lernbegleiter unterstützt dabei. Für Freizeitaktivitäten gibt es einen Fußballplatz, ein Kino, ein Schwimmbad und einen Strand. In der Industrie wird alles hergestellt, was die Stadt braucht. Während die Stadt auto- und fahrradfrei ist, führt ein Eisenbahn- und Bahnanschluss zu den Industrieanlagen. Und auch die Häuser der Einwohner werden vorgestellt.

Querverweise

Schlagworte:  Stadt, Zukunft, Minecraft/ Minetest und #digitalistbesser

Projekte:  Shape the Future

print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Ich möchte nicht vorsätzlich unterfordert werden."

Wolfgang Böhmer (CDU), Sachsen-Anhalts ehemaliger Ministerpräsidenten, beim Talk am Turm "Leichte Sprache - Verständliche Politik"

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif