Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Trailer Netzpolitischer Salon 9.April 2014

Video

Schnelles Internet nur noch für Reiche?

Am 25. Mai ist Europawahl. Wir geben deshalb Kandidaten/-innen und Netzpolitiker/-innen die Möglichkeit zu erklären, welche Position sie zur Netzneutralität vertreten und wie sie warum abstimmen würden. Zu Beginn erläutert Markus Beckedahl, netzpolitik.org, die Hintergründe und aktuelle Diskussionen auf europäische Ebene. Anschließend diskutieren die Politiker/-innen, Arne Lietz (SPD), Heiko Hilker (LINKE), Sören Herbst (Grüne) und Sven Schulze (CDU) miteinander und mit den Gästen im Offenen Kanal in Merseburg.

print