Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Netzpolitischer Salon zu Vergessen und Vergeben

Video

Netzpolitischer Salon zu Vergessen und Vergeben im Netz

Das Internet vergisst nicht! Oder doch? Ob es ein Recht auf Vergessen und Vergeben geben kann, haben Tobias Thiel und Lydia Schubert mit Jan Schallaböck (www.datenschutzzentrum.de), Wolfgang Oesterle-Imbery und Curt Stauss diskutiert. Wir freuen uns auch jetzt noch über Kommentare unter dieser Seite, auf facebook.com/mitmachnetz und Twitter #Mitmachnetz im Offenen Kanal Merseburg-Querfurt e.V.

print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Wenn Politiker und Bürger sich nicht mehr verstehen, dann steht das System in Frage. Deshalb ist das Thema Sprache und Politik für die Demokratie so wichtig!"

Johannes Neumann, Freiwilliger der Ev. Akademie im FSJ-Politik, im Wittenberger SuperSonntag vom 01.07.2012

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif