Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Veranstaltung

Urban Farming

Ackern in der Stadt
Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | Samstag, 27. September 2014 -

14:00 bis 17:00

Omas Schrebergarten ist eine tolle Sache. Beim Urban Farming geht es um mehr. Gemeinsam werden – mitten in der Stadt – vor allem Obst und Gemüse angebaut, auch als Beitrag zu einer nachhaltigeren Stadtentwicklung und einem umweltverträglicheren Konsum. Dazu werden mobile Beete oder Brachflächen in der Stadt genutzt. Wer das Urban Farming kennenlernen möchte, erhält Einblicke in seine Vielfalt und kann manches direkt ausprobieren.

Querverweise

Schlagworte:  Gemeinsam und Stadt

print