Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Turm der Schlosskirche

Veranstaltung

Schöner grünt es rund um die Altstadt 02-13

Talk am Turm
Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | Dienstag, 22. Januar 2013 - 19:00

Die ehemaligen Wallanlagen, die die Wittenberger Altstadt umgeben, sollen neu gestaltet werden. Derzeit wird dieser Grüngürtel – vor allem von Jugendlichen – zur Freizeitgestaltung genutzt. Wie können der Freizeitwert und zugleich der historische Charakter dieses Parks weiterentwickelt werden? Jüngere und ältere Wittenberger und Vertreterinnen der Stadtverwaltung sind eingeladen zum Gespräch.

Eintritt frei!

Im Rahmen des bundesweiten Projekts "Shape the Future" und gefördert durch die Stiftung Jugendmarke!

Querverweise

Schlagworte:  Partizipation, Stadt, Zukunft und Talk am Turm

Projekte:  Shape the Future

Bericht

Junge Vorschläge für den Wittenberger Grüngürtel

In den nächsten Jahren sollen neben der Sanierung diverser Gebäude auch die Parkanlagen, die die Wittenberger Altstadt umgeben, neu gestaltet werden.

mehr ...
print

Suche

Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Ich möchte nicht vorsätzlich unterfordert werden."

Wolfgang Böhmer (CDU), Sachsen-Anhalts ehemaliger Ministerpräsidenten, beim Talk am Turm "Leichte Sprache - Verständliche Politik"

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif