Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Veranstaltung

Richtig ökologisch entscheiden: Umweltpolitik in Berlin

Minecraft-Camp
Berlin und Lutherstadt Wittenberg | Montag, 27. Juni 2016 bis Freitag, 1. Juli 2016

Berlin ist der Brennpunkt der politischen Meinungsbildung in Deutschland. Die Entscheidungen fallen in markanten Bauwerken. So ist das Umweltministerium ein Gebäudekomplex, bei dessen Bau auf Energieverbrauch und gute Raumluft geachtet wurde. Bei einer Exkursion nach Berlin erkunden 10- bis 15-Jährige diese Gebäude und treffen auf politische Entscheidungsträger. Anschließend bauen sie die Häuser im Computerspiel „Minecraft“ nach, reflektieren dabei deren Funktionen in der Demokratie und erschließen sich so politische Räume.
 

Querverweise

Schlagworte:  Minecraft/ Minetest und Umwelt

Projekte:  Das politische Berlin

print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Ich fand es toll, dass einige unserer Wünsche für die Stadt auch tatsächlich wahr wurden."

Rauha, 11 Jahre, Teilnehmerin der Kinderakademie "Wir haben Rechte"

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif