Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Kinder tanzen mit Luftballons in der Ev. Akademie

Veranstaltung

Partizipations-Café: Jugendgemeinderäte und Social Media

Online: | Montag, 1. Februar 2021 - 17:00 bis 18:00

In immer mehr Bundesländern - und auch in Sachsen-Anhalt - werden Kommunen inzwischen durch Landesgesetze und Kommunalverordnungen aufgefordert nachzuweisen, wie sie die Partizipation junger Menschen realisieren. Jugendgemeinderäte sind eine Form einer solchen Beteiligung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere in ländlichen Räumen. Mit Celine Rühlich und Maximilian Frey (Jugendgemeinderat Muldestausee) und Vertreter*innen aus Bad Schmiedeberg diskutieren wir, wie Jugendliche junge Menschen gut vertreten können, inwieweit die Existenz der Jugendvertretung an der Unterstützung ausgewählter Erwachsener hängt und wie sie junge Menschen, u.a. über Social Media, erreichen.

Was macht gute Kinder- und Jugendbeteiligung aus? Und wie gelingt sie in ländlichen Räumen und/oder mit digitalen Medien? Darüber sprechen Maria Burkhardt (Landeszentrum Jugend+Kommune) und Tobias Thiel (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt) im Online-Partizipations-Café mit Expert*innen, Verantwortlichen, Jugendmitarbeiter*innen und Jugendlichen und weiteren Teilnehmenden.

Für das Online-Partizipationscafé nutzen wir eine DSGVO-konforme Lizenz der Videokonferenzsoftware Zoom.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Nächste Termine: 1.3. | 12.4. | 3.5. | 7.6. | jeweils 14:30 bis 15:30 | www.partizipationscafe.de

Zugangsdaten

Über folgende Zugangsdaten können Sie teilnehmen. Beim Aufrufen des Links bietet Ihnen Ihr Browser an, die Zoom-App zu installieren, die Ihnen den besten Komfort bietet. Sie können aber auch direkt über den Browser oder per Telefon teilnehmen. Melden Sie sich bitte trotzdem über den u.s. Link an, Sie sichern damit die Förderung für diese Veranstaltung sowie die kostenfreie Teilnahme.

https://zoom.us/j/95019543304?pwd=T0FIaUlyWHZ4REcrbkZ4TnBzcnpBZz09

Meeting-ID: 950 1954 3304
Kenncode: 533585

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 30 5679 5800 Deutschland
+49 69 3807 9883 Deutschland

Wir nutzen eine Zoom-Lizenz des deutschen Anbieters Easymeet24/Connect24 und läuft über Server in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Datenschutzerklärung der EKD gilt entsprechend.

Programm

16:45 Technikcheck
17:00 Podiumsgespräch mit den Referierenden (wird aufgenommen)
17:30 Gesprächsrunde mit allen Teilnehmenden, gfs. auch in Arbeitsgruppen (Breakouträumen)
18:00 offizielles Ende und Zeit für informelle Gespräche
Ende gegen 18:30

print

Suche

Jugendbeteiligung neu denken!

Das Projekt "Jugendbeteiligung neu denken!" findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Wittenberg statt.

bmfsfj_dl_mitfoerderzusatz.png

logo_ms_lsa_-_wir_sind_das_land_0.jpg

Partizipations-Café

In Kooperation mit:

logo_jk_300x212px_rgb_290118.jpeg et_logo_rgb.jpg
2._logo_gefoerdert_vom_bmfsfj_stand_09.05.2019_.jpg logo_ms.png

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.