Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Minecraft-Fluss bei Nacht!

Veranstaltung

Mit Minecraft die Elbe entdecken und nachbauen

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | Samstag, 27. April 2013 - 10:00 bis Sonntag, 28. April 2013 - 14:00

Kinder, die bereits Erfahrungen mit Minecraft haben, sind eingeladen, die Elbe zu entdecken und einen Abschnitt mit Minecraft nachzubauen.Dabei ist Eure Erfahrung gefragt. Wie kann die Elbe möglichst realistisch nachgebaut werden? Wie kommen wir gemeinsam möglichst schnell voran?

Außerdem werden wir uns auch Zeit nehmen, um die Elbe zu entdecken und zu verstehen, was an diesem Fluss besonders ist. Immer wieder wird darüber diskutiert, die Elbe auszubauen. Das würde es auch großen Schiffen erlauben, die Elbe als Wasserstraße zu nutzen. Viele Menschen fürchten aber, dass dann die Strände, die Biber und die Auenwälder verschwinden würden. Beim Nachbau wollen wir gerade auf diese Besonderheiten achten.

Als Ergebnis erstellen wir einen Film, der am 2. Mai beim Kirchentag und auf Youtube gezeigt wird.

Unterstützt werde ich beim Workshop und vor allem bei der Filmerstellung von Andrea Janssen (freie Medienpädagogin).

Ich freue mich auf Euer Kommen!

Tobias Thiel (Ev. Akademie Sachsen-Anhalt)

Programm

Programm am Samstag, 27.4.13

09:00 Frühstück
10:00 Kennenlernen, Wünsche und Erwartungen
10:30 Thematischer Einstieg - Ausschnitte aus dem Film "Die Elbe von oben"
11:00 Gemeinsam Regeln für den Umgang miteinander (auch in Minecraft) finden
11:15 Umsetzung in Minecraft - Maßstäbe und Modelle ausprobieren
12:00 Mittagessen
13:00 Die Elbe erkunden und mit der Kamera festhalten
14:30 Elbe in Minecraft bauen - gemeinsamen Maßstab und Art der Umsetzung festlegen
dazwischen gegen 15:30 Nachmittagssnack
19:00 Abendessen mit Auswertung des ersten Tags und Ausblick
Ende gegen 20:00

Programm am Sonntag, 28.4.13

09:00 Frühstück
10:00 Start und Warmwerden
10:15 Das Drehbuch zum Film für die Elbe
11:00 Let's play - Szenen erspielen und vertonen
12:00 Film zusammenschneiden
13:00 Mittagessen und Auswertung des zweiten Tages - Verabredungen
Ende gegen 14:00

Informationen

Die Teilnahme ist kostenlos! Für Essen und Getränke ist gesorgt!

Anmeldungen bitte bis Freitag, 26. April, 15:00, an:
Tobias Thiel - thiel@ev-akademie-wittenberg.de - Tel.: 03491/498815

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Projekts "Shape the future" der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird von der Stiftung Jugendmarke gefördert.

Querverweise

Schlagworte:  Minecraft/ Minetest, Machinima, Umwelt und Kinder

Projekte:  Shape the Future

Video

Die Elbe - ein Minecraft-Krimi

mehr ...
print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Wenn Politiker und Bürger sich nicht mehr verstehen, dann steht das System in Frage. Deshalb ist das Thema Sprache und Politik für die Demokratie so wichtig!"

Johannes Neumann, Freiwilliger der Ev. Akademie im FSJ-Politik, im Wittenberger SuperSonntag vom 01.07.2012

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif