Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Luther Kinder

Veranstaltung

Luthers Kinder

studioKINO
Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | Mittwoch, 23. August 2017 - 20:00

Dokumentarfilm | D | 2017 | Eigenproduktion | ca. 60 Minuten

 

500 Jahre nach dem Beginn der Reformation wurde – wie damals – auch im Projekt „Luthers Kinder“ nach gesellschaftlichen Zuständen gefragt. Diesmal jedoch nicht von einem „Mönchlein“, sondern von Mitarbeitern der Jugendbildung. Sie wollten wissen, unter welchen Bedingungen junge Menschen in Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen und Bayern aufwachsen. Verfügen sie über alles, was sie brauchen? Welche Bildungschancen
haben sie? Und gibt es eine Zukunft für sie in der Region? – Kinder und Jugendliche, Politiker und Multiplikatorinnen erzählen vom Leben junger Menschen links und rechts des Lutherwegs. Sie berichten von den Wirkungen der aktuellen Bildungs- und Sozialpolitik und formulieren Thesen, welche Politik junge Menschen heute brauchen.

Eintritt: frei

Querverweise

Schlagworte:  Weltausstellung Reformation

Projekte:  studioKINO und Luthers Kinder

print

Suche

Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif