Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Freistil connect

Veranstaltung

„freistil.connect“ mit Preisverleihung

Magdeburg, Moritzhof | Samstag, 28. Mai 2016

Studentinnen und Studenten vermitteln Ärzte, die Flüchtlinge ohne Vorbedingungen kostenlos behandeln. Jugendliche gründen einen Jugendrat, um in ihrer Kommune mitzubestimmen. In einer Computer-AG entwickeln Kinder eigene Computerspiele und medienpädagogische Materialien. Mit solchen und vielen anderen Aktivitäten können sich junge Menschen bis zum 31. März 2016 am Jugendengagementwettbewerb beteiligen (www.freistil-lsa.de). Im Anschluss an die Preisverleihung sind Jugendliche eingeladen, sich beim Treffen „freistil.connect“ weiterzubilden und miteinander über ihr Engagement auszutauschen.

Querverweise

Schlagworte:  Freistil und Engagement

print