Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Barcamp Kirche Online

Veranstaltung

Barcamp Kirche Online (Ost) -- als Hackathon -- 15/20

Online | Freitag, 3. April 2020 bis Sonntag, 5. April 2020

Anstelle des Barcamps Kirche Online laden die Veranstalter/-innen dazu ein, von zu Hause aus am Hackathon #glaubengemeinsam vom 3. bis 5. April teilzunehmen.

Nerds und Neugierige, Digitalpioniere und Vorsichtige, Haupt- und Ehrenamtliche, Programmiererinnen und Datenschützer nehmen am Barcamp nicht nur teil, sondern bringen sich aktiv ein. Wie können Social Media sinnvoll missionarisch genutzt werden? Dürfen Fotos aus dem Familiengottesdienst im Internet gepostet werden? Wie erstellt man gute Videos mit dem Smartphone? Sind Social-Media-Guidelines sinnvoll? Und wie ist das mit der Datensicherheit? Fragen über Fragen, auf die im Teilen von Wissen, Zeit und Tweets gemeinsam Antworten gesucht werden. Weitere Informationen auf der Seite www.barcamp-kirche-online.de und auf Twitter #bckirche.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Tabea Köbsch (Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens), Karsten Kopjar (Evangelische Kirche in Mitteldeutschland), Martin Olejnicki (Evangelische Landeskirche Anhalts) und weiteren Partnern.

Anmeldung

Bitte über diesen Link anmelden: https://glaubengemeinsam.de/

Querverweise

Schlagworte:  Barcamp, Kirche, Medienkompetenz und Online-Angebote

print

Suche

Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif