Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Hardenstein - Foto: CC-BY-SA 4.0 RalfHuels / https://de.wikipedia.org/wiki/Live_Action_Role_Playing

Veranstaltung

Die Gilden von Tiamast 40|16

Sicherheit oder Freiheit? Ein Fantasy-Liverollenspiel
Klöden, Tagungs- & Freizeitenheim altes Pfarrhaus | Donnerstag, 4. August 2016 - 13:00 bis Sonntag, 7. August 2016 - 14:00

Freiheit oder Sicherheit? Du entscheidest, wie es in und mit Tiamast weitergeht.

Das Liverollenspiel spielt in der Fantasie-Stadt Tiamast, die seit kurzem von neuen Landesfürsten beherrscht wird. Seitdem sorgt die Garde für mehr Sicherheit und es gibt kaum noch Diebe in den Straßen. Manche beklagen aber auch, dass die früher weltoffene Stadt nicht mehr wirklich einladend sei. Man darf zwar nicht mehr alles machen, kann aber immer noch gut da leben, solange man sich an die Regeln hält.

Im Spiel handelst Du mit anderen, braust geheime Tränke, verbreitest Wissen, schützt die Stadt oder besorgst neue Informationen. Deine Rolle füllst Du mit Leben und Details und kannst so beeinflussen, wie sich Tiamast weiterentwickelt.

Damit das richtige Spielgefühl entsteht, kleiden sich Liverollenspieler/-innen in mittelalterliche und fantastisch anmutende Gewandungen. Wir laden Dich ein, vor Beginn des Spiels gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden Deine Gewandung zu gestalten und in Theaterübungen auszuprobieren, was Deine Rolle sein könnte. Nach dem Spiel besteht Gelegenheit, sich in Nachgesprächen darüber zu unterhalten, was im Spiel passiert ist und inwieweit die Spielerfahrungen auf die Realität übertragen werden können.

Ein Live-Rollenspiel für Jugendlichen zwischen 14 und 35 Jahren (NSCs auch älter) in Kooperation mit der Jugendbildungsstätte Junker Jörg und der Ev. Akademie Thüringen.

Kosten:

60 Euro (inkl. Übernachtung, Verpflegung, Programm und Material) - Ermäßigungen sind auf Nachfrage möglich
Bis zu 10 NSCs (Teamer) erhalten freien Eintritt!

Foto: CC-BY-SA 4.0 RalfHuels / https://de.wikipedia.org/wiki/Live_Action_Role_Playing

Programm

Anreise Spielleitung/Team/NSCs am Dienstagabend, 2. August 2016

Donnerstag, 4. August 2016

Anreise bis 14.00
14.30    Kennenlernen, Programm und Einführung ins Liverollenspiel
15:30     Kaffee, Kekse und Obst
16.00    Übungen zum (Schau-)Spielen
19:00    Abendessen
20.00    Einführung in die Erstellung von Gewandungen

Freitag, 5. August 2016

08.30    Frühstück
09.30    Locker spielen – Übungen zur Rollenfindung
10.30    Fertigstellung der Gewandungen
12.30    Mittagessen
14.00    Letzte Vorbereitungen
15.00    Kaffee, Kekse und Obst
16.00    Einstieg ins Spiel (Regeln und los geht’s)
19:30    Abendessen und Feier im Spiel (IT)

Samstag, 6. August 2016

08.30    Frühstück
10:00    Zurück ins Spiel
Mittag- und Abendessen und weitere Snacks im Spiel (IT)
Ende am Lagerfeuer

Sonntag, 7. August 2016

08.30    Frühstück
09.30    Nachgespräche – Was ist passiert? Was ist übertragbar?
12.30    Mittagessen
Ab 13:00 Abreise

Querverweise

Schlagworte:  Freiheit, Sicherheit und Liverollenspiel

print

Suche

Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif