Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Publikation

Die Empörung eines Christenmenschen. Wider die Machtanmaßung des Geldes.

Eine musikalische Collage von Frieder W. Bergner nach Texten von Martin Luther und Stéphane Hessel mit Bearbeitungen von fünf Liedkompositionen des Reformators.
Eine Produktion des Jugendbildungsprojektes „Denkwege zu Luther“ in Zusammenarbeit mit Schülern aus Halle und der „Musikmanufactur“.

Die mp3-Version und das Booklet können hier heruntergeladen werden:

http://www.denkwege-zu-luther.de/de/cd_empoerung_eines_christenmenschen.asp

Die CD kann auf Grund der limitierten Auflage nur auf Nachfrage an interessierte Akteure & Projekte in der Jugendbildung abgegeben werden.

Spenden für eine Nachauflage der CD und weitere Auftritte der Jugendlichen und Musiker mit dem Programm werden gern von der Evangelischen Akademie entgegengenommen.

Querverweise

Schlagworte:  Reformation, Martin Luther, Wirtschaft, Politik und Jugendbildung

Projekte:  Denkwege zu Luther

print

Suche

Zitate

"Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und entsetzlich anzusehen."

Aristoteles

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif