Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Hintergrund Partizipations-Café

Bericht

Jugendbeteiligung in 60 Sekunden

Was ist gute Beteiligung von Kindern und Jugendlichen? Woran erkennt man gelungene Partizipation? Das ist die Abschlussfrage in der Veranstaltungsreihe Partizipations-Café. In weniger als 60 Sekunden beschreiben unsere Gäste, Verwaltungsmitarbeiter:innen, politische Verantwortliche, Jugendmitarbeiter:innen, Jugendliche und andere Expert:innen, wann für sie Kinder und Jugendliche optimal beteiligt sind. Die ausführlichen Mitschnitte und die Antworten auf die fünf Einstiegsfragen finden sich auf www.partizipationscafe.de.

Celine Rühlich, Jugendgemeinderat Muldestausee

Maximilian Frey, Jugendgemeinderat Muldestausee

Conny Geissler, Jugendclub 83 e.V.

Stephan Meurer, Jugendclub 83 e.V.

Kathrin Thäger, Kinder- und Jugendbeauftragte der Stadt Magdeburg

Katja Tietel, Fachbereich Bürger und Service, Soziale Stadt der Lutherstadt Wittenberg

Corinna Reinicke, stellv. Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses des Landkreises Wittenberg

Nicole Anger, Vorsitzende des Landesjugendhilfeausschusses

Querverweise

Schlagworte:  Partizipations-Café und Partizipation

print