Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Digital Revolution

Schlagwort

#digitalistbesser

Ist die Vision einer digitalen Agora am Ende? Gerade in der Anfangszeit des Internets als Massenmedium waren die Erwartungen an neue politische Teilhabemöglichkeiten und eine dialogorientiertere Politik groß. Mittlerweile sind sie der Ernüchterung gewichen. Die politischen Prozesse sind nicht transparenter und Bürgerinnen und Bürger nicht interessierter geworden. Zudem ermöglicht das Internet ein nie zuvor gekanntes Maß an Überwachung, welches an Grundrechten rüttelt. Jeweils zwei Podiumsgäste diskutieren in vier Abendveranstaltungen mit dem Publikum vor Ort und im Internet darüber, wie der digitale Wandel besser gestaltet werden kann.

Weihnachtsbaum am Eingang der Minetest-Weihnachtswelt auf rpi-virtuell.de

Bericht

Adventskalender in Minetest

Dieses Jahr können wir gemeinsam mit rpi virtuell einen Adventskalender anbieten. In Minetest, dem kostenlosen und freien Minecraft, bauen ...mehr

Zwei Hände fotografieren ein Polaroid-Foto mit dem Smartphone

Veranstaltung

#FreiraumNetz18 - Regeln für ein faires Netz

3. Jugend- und netzpolitisches Forum | Frankfurt/Main, hoffmanns höfe |

23.02.2018 - 16:00 bis 24.02.2018 - 17:00
...mehr

Flusslandschaften in Minetest - Screenshot: Ev. Akademie

Bericht

Minetest für die Schule

In einem Workshop mit Schüler*innen der GTS Friedrichstadt in Wittenberg im Rahmen des Fachtags "Lernen bewegt" hat Tobias Thiel ...mehr

Das Wittenberger Rathaus - Westseite

Bericht

Mitbauen an der Lutherstadt in Minecraft

Minecrafter gesucht, die Gebäude der Wittenberger Innenstadt mitbauen! Vom 23. bis 28. August haben Kinder und Jugendliche angefangen, ...mehr

Die Lutherstadt in Minecraft - erste Eindrücke

Video

Die Lutherstadt in Minecraft - erste Eindrücke als Video

Wie sieht das heutige Wittenberg in Minecraft aus? Kinder und Jugendliche aus Wittenberg und Besucher der Weltausstellung Reformation haben in der ...mehr

Wittenberger Rathaus mit noch im Aufbau befindlichem MarkplatzWittenberger Rathaus - WestseiteWittenberger Rathaus - Nordseite
Stadtkirche "St. Marien" zu WittenbergInnenansicht der Wittenberger StadtkircheInnenansicht der Fronleichnamskapelle neben der Stadtkirche
Luthers ehemaliges Wohnhaus - jetzt MuseumWittenberger SchlosskicheInnenansicht der Wittenberger Schlosskirche
Aufgang von der Schlosskirche zum SchlossInnenansicht des Besucherzentrums im SchlossSpielplatz im Luthergarten

Galerie

Die Lutherstadt in Minecraft - erste Eindrücke

In der "Medienwoche" des Reformationssommers haben Jugendliche aus Wittenberg und Gäste der Weltausstellung Reformation angefangen, ...mehr

Das geteilte Berlin - Minecraftcamp vom 10.07. - 14.07.17

Video

Das geteilte Berlin - Minecraftcamp vom 10.07. - 14.07.17

Für heutige Jugendliche ist es kaum vorstellbar, dass es eine Mauer gab, die Berlin in zwei Teile trennte. In der Hauptstadt begeben sie sich ...mehr

Das geteilte Berlin - Mincraftcamp vom 18.07. - 22-07.17

Video

Das geteilte Berlin - Mincraftcamp vom 18.07. - 22-07.17

Für heutige Jugendliche ist es kaum vorstellbar, dass es eine Mauer gab, die Berlin in zwei Teile trennte. In der Hauptstadt begeben sie sich ...mehr

#Reformationssommer | r2017.org

Veranstaltung

Refo.digital

Digitale Bildung in der Weltausstellung Reformation | Lutherstadt Wittenberg, Exerzierhalle | 19.06.2017 -

10:00 bis 16:45
...mehr

Hören

Evangelische Akademie bekommt Medienpreis für HistoryCraft

Historisch-politische Bildung mit Computerspielen. Das funktioniert und ist sogar preiswürdig. Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt ist daf ...mehr

Seiten

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Wenn Politiker und Bürger sich nicht mehr verstehen, dann steht das System in Frage. Deshalb ist das Thema Sprache und Politik für die Demokratie so wichtig!"

Johannes Neumann, Freiwilliger der Ev. Akademie im FSJ-Politik, im Wittenberger SuperSonntag vom 01.07.2012

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif