Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Hören

Impuls aus Wittenberg - Minecraft-Wettbewerb im Rahmen des Wissenschaftsjahres

Beim Minecraft-Wettbewerb im Rahmen des Projektes Wissenschaftsjahr-Zukunftsstadt geht es für die Teilnehmer darum, mittels Minecraft eine Stadt der Zukunft zu entwerfen. Wie sieht die Stadt der Zukunft aus? Was sind die entscheidenden Probleme und Herausforderungen, die in der Zukunft auf unsere Städte zukommen? Und wie sollten unsere Städte sich dafür verändern? Die Idee für den Wettbewerb stammt aus Sachsen-Anhalt von der Evangelischen Akademie in Wittenberg.

www.junge-akademie-wittenberg.de/minecraft | www.wissenschaftsjahr-zukunftsstadt.de/minecraft

Eine Produktion des IAD-Regionalbüro Magdeburg für radio SAW - ausgestrahlt am 14. Oktober 2015.

Querverweise

Schlagworte:  Minecraft/ Minetest #digitalistbesser

print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Einerseits finde ich das gut. Andererseits macht mir das Angst."

Teilnehmer (8 Jahre) der Kinderdemokratietagung als Reaktion darauf, dass ein Erwachsener und ein Kind die Rollen getauscht haben.

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif