Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.

Galerie

Die ideale Schule

Wie sieht die Wunschschule von Kindern und Jugendlichen aus? Welche Veränderungen wünschen sie sich für ihre Schule? Schülerinnen ...mehr

Besprechung der TeamerInnendie letzten FeinabstimmungenVorstellungsrunde
Was wird die TeilneherInnen die nächsten Tage erwarten?Kennenlernspiele lockern die TeilnehmerInnen aufDas Schokoladenspiel aus dem ...
Demokratie- und Konflikttraining Betzavta ..führt die TeilnehmerInnen ...an das Seminarthema heran.
Spiel und Spaß darf nicht fehlen.Start in den Tag 2 des Seminars ...mit Gruppenspielen
Die Computer stehen bereit für "Demokratie lernen" mit Minetest. Die TeilnehmerInnen wurden in zwei Gruppen aufgeteilt.Gruppe 1 baut unter der Führung ...
eines Diktators.Gruppe 2 hat die vom "Bürgermeister" vorgeschlagenen Aufgaben in Form einer Demokratie zu beschließen.Ein Gruppenmitglied beim Bauen.
Die Mitglieder der Gruppe diskutieren über die noch zu erledigenden Aufgaben und deren Verteilung.Die Gruppenmitglieder bei der Feinabstimmung.Zum Abschluss werden die Ergebnisse der beiden Gruppen gegenüber gestellt und besprochen.
Am Nachmittag steht das kooperative Abenteuerspiel "Spinnennetz" , ...welches die TeilnehmerInnen sehr herausfordert, auf dem Programm.Im Anschluss erfolgt die Auswertung dieses Spiels.
Weitere Spiele in der Gruppe runden den Seminartag ab.Nach dem Abendessen geht es weiter; ...mit dem "Vier-Farben-Zug" ...
geht es um Kommunikation und ...SchnelligkeitTag 3 beginnt mit dem Spiel "Das Lebenslos"
Bildertheater nach Augusto Boal (Darstellen von Demokratie)Bildertheater nach Augusto BoalBildertheater nach Augusto Boal
Bildertheater nach Augusto Boal (Darstellen von Diktatur)Bildertheater nach Augusto Boal (Darstellen von Diktatur)Bildertheater nach Augusto Boal
Bildertheater nach Augusto BoalBesprechen der Strategie für das nächste SpielSpiel "Riese, Zwerg und Zauberer"
Gruppenfoto der TeamerInnenGruppenfoto der TeilnehmerInnen und TeamerInnen

Galerie

Computer spielen und Demokratie lernen

Zocken für Demokratie! In unterschiedlichen Videospielen und praktischen Übungen haben wir ausprobiert, wie wir zusammenleben können ...mehr

Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.
Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.Märchengarten mit Rapunzelturm - Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.
Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.Märchengarten mit Froschkönigteich mit Sprungturm und Wasserrutsche - Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.
Bild: Junge Akademie Wittenberg/ Ev. Akademie Sachsen-Anhalt eV.

Galerie

Kinderrechte in Minecraft bzw. Minetest

So setzen Kinder aus dem Hort an der 39. Grundschule in Leipzig ihre Kinderrechte in Minecraft bzw. dem kostenlosen Minetest um. ...mehr

Vielfalt in der Natur mit Paula PassinBlätterkollage Vielfalt statt Einfaltspielende Kinder
Kinder basteln LapbooksKinder und LuftballonsPapier mit Blättern
Das deutsch-arabische Kinderbuch "Esst ihr Gras oder Raupen?"Kinder bastelnKinder basteln
Kinder bastelnSteineKind bastelt
SteineBlätterEicheln
BlätterRegina EilemannSpielplatz mit Kindern
Mann beim NähenFrau Eilemann am ErklärenKind mit Roboter
Kind mit RoboterWer ist die Schnecke Sam? von Maria Pawlowska (Autor), Jakub Szamalek (Autor), Katarzyna Bogucka (Illustrator), Ewelina Rockenbauer (Übersetzer)Kinder auf der Schaukel
Kinder sitzen auf StühlenKind tanztStadtkircche
musizierende Kinder Aufführung vor den Eltern

Galerie

Typisch Junge, typisch Mädchen, typisch ...? Interkulturelle Kinderakademie

Jungen spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. Solche Klischees gab und gibt es nicht nur in Deutschland. Heute können Kinder meist relativ ...mehr

Recht auf Bildung

Video

Recht auf Bildung

In einer zerstörten Schule kann man nicht lernen. Das bewegte Kinder und Jugendliche des Minecraft-Camps "Du hast Recht(e)". ...mehr

Recht auf Freizeit

Video

Recht auf Freizeit

Das eigene Zimmer ist ein wichtiger Freizeitort für Kinder und Jugendliche. Um darauf eine neue Perspektive zu gewinnen, lassen sich die ...mehr

Recht auf Gesundheit

Video

Recht auf Gesundheit

Lange Wartezeiten in Arztpraxen und Krankenhäusern kennen Kinder aus ihrem Alltag. Die Teilnehmer des Minecraft-/Minetest-Sommer-Camp "Du ...mehr

Recht auf gewaltfreie Erziehung

Video

Recht auf gewaltfreie Erziehung

Ein Vater schlägt sein Kind grün und blau, weshalb er sich vor dem Familiengericht verantworten muss. Am Ende bereut er sein Tun. Ob er ...mehr

Auf einer Urlaubsreise mit Zwischenstopp in Ghana entdeckt der Journalist eine Müllhalde mit Elektroschrott, u.a. mit Handys aus Europa. Er beschließt der Geschichte der Handys auf den Grund zu gehen.Der Redakteur seiner Zeitung ist begeistert von der Idee und sendet ihn auf die Reise zu den Spuren der Handyproduktion, begonnen beim Rohstoffabbau. Mit dem Flugzeug (siehe Bild) macht er sich auf den Weg nach Indonesien.Auf der Insel Bangka in Indonesien wird Zinn abgebaut. Der Journalist erkundet zunächst den Zinnabbau an Land. Arbeiter*innen berichten ihm von den Bedingungen des Abbaus z.B. von der Gefahr, in den Minen verschüttet zu werden.
Auch den Abbau auf dem Wasser lernt der Journalist kennen und erhält die Aufgabe, selbst nach Zinn zu tauchen.Die Recherche zum Rohstoff Kupfer führt den Journalisten nach Sambia. In der Stadt Mufulira trifft er auf eine Kupferschmelze. Die Luft im Ort ist durch die Abgase der Fabrik schwer mit Schwefel belastet. Arbeiter*innen berichten ihm, dass viele Familien im Ort an Asthma leiden.Auch die Produktionsbedingungen im Zusammenbauen von Handys schaut der Journalist sich an. In einer Handyfabrik in China sucht er den dienstältesten und dienstjüngsten Mitarbeiter und erfährt z.B. von dem großen Druck, den die Arbeiter*innen durch ihre Aufseher*innen ausgesetzt sind.
Zum Abschluss seiner Recherchen kehrt der Journalist an den Ausgangspunkt seiner Artikel-Idee, die Elektroschrott-Müllhalde in Ghana, zurück. Er erfährt, dass auch Kinder auf der Halde arbeiten. Sie versuchen etwas Geld zu verdienen, in dem sie Metalle aus dem Schrott zurückgewinnen, aber gefährden ihre Gesundheit. Der Weg über die gefährliche Müllhalde wird auch für den Journalisten zur Herausforderung, die er nur mit gekonnten Sprüngen bewältigen kann.Zurück im Büro seines Redakteurs wird der Journalist für den gut recherchierten Artikel gelobt. Der Artikel konnte viele Leser*innen auf die Probleme in der Handyproduktion aufmerksam machen.Um den Erfolg des Artikels zu feiern, hat der Redakteur alle Gesprächspartner*innen zu einem Fest vor dem Redaktionsgebäude eingeladen. Hier trifft der Journalist seine neu gewonnenen Freunde aus Indonesien, Sambia, China und Ghana bei einem großen Feuerwerk wieder.

Galerie

Minehandy - die Spielstationen

Im beiliegenden Spiel „MineHandy“ begibt man sich als Spieler*in in die Rolle eines/einer Journalist*in, der/die vier Stationen des ...mehr

Die Lutherstadt in Minecraft - erste Eindrücke

Video

Die Lutherstadt in Minecraft - erste Eindrücke als Video

Wie sieht das heutige Wittenberg in Minecraft aus? Kinder und Jugendliche aus Wittenberg und Besucher der Weltausstellung Reformation haben in der ...mehr

Seiten

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Das Fieber der Jugend hält den Rest der Welt auf Normaltemperatur."

Georges Bernanos, französischer Schriftsteller

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif