Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Galerie

Die ideale Schule

Wie sieht die Wunschschule von Kindern und Jugendlichen aus? Welche Veränderungen wünschen sie sich für ihre Schule? Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Friedrichstadt haben in einem Workshop ihre Möglichkeiten kennengelernt, wie sie als Schülervertreterinnen und Vertreter an der Schule Einfluss nehmen können. Mit dem kostenlosen Programm Minetest können ihre Wünsche visualisiert werden. Dabei zeigt sich, dass bereits kleine Veränderungen viel bewirken.

Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V. Bild: Ev. Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Ich möchte nicht vorsätzlich unterfordert werden."

Wolfgang Böhmer (CDU), Sachsen-Anhalts ehemaliger Ministerpräsidenten, beim Talk am Turm "Leichte Sprache - Verständliche Politik"

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif