Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Bundestagsgebäude

Veranstaltung

Wählen - wie und warum

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | Donnerstag, 13. August 2009 - 12:00 bis 17:00

Im Herbst finden Bundestagswahlen statt. Was hat es auf sich mit dem Recht zu wählen und gewählt zu werden. Warum dürfen bestimmte Gruppen, z.B. Jugendliche unter 18 Jahren, nicht wählen? Gemeinsam erarbeiten wir Chancen und Risiken repräsentativer Systeme, vergleichen Theorie und Praxis von Wahl, Wahlkampf und parlamentarischen Abläufen und bereiten den heißen Stuhl mit Kandidaten/-innen für die Bundestagswahl am 27.08.09 vor.

Programm

12.00 Begrüßung und Programm

12.15 „Das Recht zu wählen und gewählt zu werden“ – ein fantastischer Workshop

13.45 Pause

14.00 Wahlen – wie und warum? Gruppenarbeiten zu folgenden Aspekten von Wahlen

  • Chance für die Zukunft
  • Pflicht oder Kür
  • Die Macht der Nichtwähler
  • Freie Wahl oder Medienshow
  • Die Qual der Wahl
  • 14.45 Präsentation der Ergebnisse als Ausstellungsrundgang

15.30 Pause

15.45 Erwartungen an eine Gesprächsrunde mit Bundestagskandidaten/-innen

16.00 Vorbereitung der Veranstaltung mit den Politiker/-innen

  • Ablauf und Moderation
  • Inhalte und Fragestellungen
  • Einladung und Öffentlichkeitsarbeit

16.40 Abschluss mit „lustigen Politikerversprechern“

Ende gegen 17.00

Informationen

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird aus Mitteln des BMSFJ unterstützt.

Querverweise

Schlagworte:  Demokratiebildung, Partizipation, Bundestag und Wahlen

print

Suche

Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Wenn Politiker und Bürger sich nicht mehr verstehen, dann steht das System in Frage. Deshalb ist das Thema Sprache und Politik für die Demokratie so wichtig!"

Johannes Neumann, Freiwilliger der Ev. Akademie im FSJ-Politik, im Wittenberger SuperSonntag vom 01.07.2012

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif