Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Baseketball

Veranstaltung

Eurobasket of Cultures 2011 45-2011

Litauen: Kuršėnai | Montag, 29. August 2011 - 12:00 bis Sonntag, 11. September 2011 - 12:00

Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt sucht vier TeilnehmerInnen, die am internationalen Jugendaustausch “Eurobasket of Cultures 2011” teilnehmen möchten. Der Jugendaustausch findet vom 29. August bis 11. September 2011 in Litauen statt.

Programm

Informationen

Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt sucht vier TeilnehmerInnen, die am internationalen Jugendaustausch “Eurobasket of Cultures 2011” teilnehmen möchten. Der Jugendaustausch findet vom 29. August bis 11. September 2011 in Litauen statt.

Informationen über das Projekt:

Das Projekt “Eurobasket of Cultures 2011” möchte den Teilnehmenden des Jugendaustauschs und der lokalen Bevölkerung dabei helfen, andere junge Menschen aus verschiedenen europäischen Ländern, kennen und verstehen zu lernen. Dies geschieht u.a. durch die Entdeckung unterschiedlicher Aspekte der jeweiligen Basketballkultur. 35 junge Leute aus sieben europäischen Ländern (Deutschland, Litauen, Griechenland, Lettland, Spanien, Kroatien und Türkei), werden an dem 12tägigen Jugendaustausch in Kuršėnai, Litauen, teilnehmen. In allen beteiligten Länder gibt es eine Basketballkultur. Sie hat aber eine unterschiedliche Bedeutung für die Öffentlichkeit,

Während der Basketball-Europameisterschaft in Litauen werden die TeilnehmerInnen des Jugendaustauschs die einmalige Gelegenheit haben, gemeinsam mit Jugendlichen aus anderen europäischen Ländern zu leben und zu arbeiten. Die Teilnehmenden werden sich gegenseitig und der einheimischen Bevölkerung, die eigene Basketballgeschichte und die damit verbundenen Traditionen präsentieren. Des Weiteren suchen und berichten sie von inspirierenden Geschichten aus der Basketballwelt. Während des Programms untersuchen die Jugendlichen die „Fan-Kulturen“ und diskutieren darüber, wie es möglich ist extrem fanatisches und rassistisches Fan-Verhalten aufzuhalten. Die Teilnehmenden werden die jeweiligen Nationalspiele beobachten und die unterschiedlichen Spielkulturen analysieren. Sie werden in nationalen und internationalen Teams Basketball spielen, über die Bedeutung des Gewinnens diskutieren und sich überlegen wie Basketball in 50 Jahren aussehen wird. Zusammen mit der lokalen Gemeinde, wird die internationale Gruppe sich an der Organisation von Spielen und des „Eurobasket of Cultures 2011“ Festivals, welches am 3.September, 2011 in Kuršėnai stattfinden wird beteiligen.

Wenn du:

• Interesse an Basketball allgemein hast und bereit bist den deutschen Basketball zu präsentieren
• zwischen 18 und 25 Jahre alt bist
• 120€ Teilnehmerbeitrag bezahlen kannst (Flugtickets, Unterbringung, Vollverpflegung und Kosten für diverse Aktivitäten sind darin enthalten).
• Englisch sprichst (offizielle Projektsprache)

Dann solltest du:

• den Teilnehmerantrag im Anhang ausfüllen
• und diesen bis zum 30. Juni, 2011 an kasparas@krc.lt senden

Die ausgewählten TeilnehmerInnen werden eingeladen, an einem Vorbereitungstreffen in Lutherstadt Wittenberg teilzunehmen.

Bei Fragen, bitte wenden an:

Kasparas Laureckis
kasparas@krc.lt
+491 7699027248

Querverweise

Schlagworte:  Orientierung und Sport

print