Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Bericht

Weiter geht's in 2009!

Wir befinden uns in der dritten Woche des neuen Jahres und der normale Akademiebetrieb geht weiter. Wahnsinn, ich bin schon im vierten Monat meines FSJ!

So langsam läuft mein persönliches Projekt an. Am 28. Januar findet hierfür ein ein Vorbereitungstreffen für Leute statt, die gerne an einem Projekt gegen Rechtsextremismus mitarbeiten wollen. Im Moment bringe ich die Flyer hierfür in Umlauf. Ich hoffe, dass dort einige Interessierte auftauchen und wir im Mai etwas Tolles auf die Beine stellen werden!

Vorher findet vom 23. bis zum 24. Januar die Tagung "The dream lives on - Wird der Traum jetzt Wirklichkeit?" in der Evangelischen Akademie statt. Sie behandelt das Thema "Martin Luther King und die neue Regierung Barack Obama". Wir in der Akademie sind schon sehr gespannt, weil eine Gospel-Gruppe aus den USA unser Haus beehren wird. Bevor die Gruppe ein Konzert in der Schlosskirche geben wird, müssen einige von uns dolmetschen. Untereinander tauschen wir bereits Tipps aus, wie das am besten funktioniert.

Ergebnisse werden folgen!

Querverweise

Schlagworte:  FSJ Politik und Freiwilligendienst

print

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."

Dem Sokrates zugeschriebenes Zitat

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif