Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Abschalten, Entspannen, Du selbst sein

Bericht

Gott im Spiel begegnen – Minecraft für Berufsschulen

Wie kann Minecraft für den Religionsunterricht an Berufsschulen genutzt werden. Im Rahmen einer Fortbildung des Religionspädagogischen Zentrums Heilsbronn hat Tobias mit seinem ältesten Sohn unsere Erfahrungen in der politischen Bildung mit Minecraft vorgestellt, mit den Berufschullehrer/-innen Minecraft praktisch ausprobiert und diskutiert, welche Inhalte des Religionsunterrichts damit gut bearbeitet werden können.

Unsere Ideen dazu – auch mit Bezug zu konkreten Lehrplaninhalten und Ideen, wie man Gott im Spiel begegnen kann – finden sich in unserer Präsentation. Darüber hinaus fanden die Lehrer/-innen weitere Anknüpfungspunkte. Besonders gefiel ihnen aber, dass mit dem Spiel direkt an der Lebenswelt Jugendlicher angesetzt werden kann. Die Spieler/-innen entwickeln im Bauen ihre Vorstellungen, entdecken Probleme und suchen im Spiel nach Lösungen. Ethische Fragen lassen sich so ebenso behandeln wie andere gesellschaftliche Themen. Denkbar sind natürlich auch der Bau und die Besichtigung religiöser Bauten im virtuellen Raum oder das (filmische) Nachstellen von Bibelszenen.

Allen, die sich tiefer in das Thema Computerspiele und Religion einlesen wollen, sei das Heidelberg Journal of Religions on the Internet empfohlen.

Querverweise

Schlagworte:  Minecraft/ Minetest und Religion

Video

mehr ...

Neuen Kommentar schreiben

print

Suche

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif