Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Foto von Hannah Busing auf Unsplash

Bericht

Begegnung und Engagement in der Konfi-Arbeit - Bausteinsammlung

Begegnungen in der Konfi-Arbeit sind vielseitig. Sowohl im Kennenlernen anderer Religionen, Kulturen und Weltbilder als auch durch Aktionen für Menschen vor Ort öffnen sich Konfis für die Eine Welt. Sie lernen den christlichen Glauben in seiner Breite und Vielschichtigkeit kennen und erfahren Wege, sich für eine gerechtere Welt zu engagieren.

Das folgende Baustein-Dossier gibt einen Überblick zu Begegnung und Engagement in der Arbeit mit Konfirmand*innen. Einige Bausteine bauen auf einen interreligiösen Dialog, andere nutzen die Grenzenlosigkeit des Internets um in den globalen Austausch zu treten und wieder andere laden ein, vielseitig aktiv zu werden. Die Einheiten sind in ihrer Länge variabel und reichen von kurzen 30-45 minütigen Einheiten bis hin zu Konfi-Tagen oder thematischen Reihen. Das Dossier kann gerne ergänzt werden.

 

Mit Padlet erstellt

Weitere Beiträge zu Globalem Lernen in der Konfi-Arbeit und Anregungen zur Nutzung digitaler Medien gibt es im Blog der Projektstelle "Konfis und die Eine Welt".

print

Suche

Corona-Bildungsserver

corona_minetest_klein.jpg
In der Corona-Krise schließen alle Bildungseinrichtungen. Mit dem Minetest-Bildungsserver leisten wir einen Beitrag, dass junge Menschen online und spielerisch lernen und Pädagogen*innen Angebote unterbreiten können.

Ausgezeichnet

1. Preis bei #digitalgegencorona ...mehr

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif