Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Veranstaltung

#FreiraumNetz18 - Regeln für ein faires Netz

3. Jugend- und netzpolitisches Forum | Frankfurt/Main, hoffmanns höfe |

23.02.2018 - 16:00 bis 24.02.2018 - 17:00

niA gegen Rechts

Bericht

Auf Litauisch gegen rechts

Nach der Podiumsdiskussion am Montag saßen wir noch bis zwei Uhr, um einen Kurzfilm mit einem tanzendem Bundespolizisten ins Netz zu stellen. ...mehr

Bericht

Vermehrt rechtsextreme Aufkleber

Seit ca. vier Monaten gibt es vermehrt rechtsextreme Aufkleber in Wittenberg. Mario Bialek (Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Anhalt) ...mehr

Evangelische Akademie

Veranstaltung

Wittenberg informiert sich über rechts

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie | 15.09.2008 -

18:30 bis 22:00
...mehr

Evangelische Akademie

Veranstaltung

niA_network in Action II

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie |

19.09.2008 - 18:00 bis 24.09.2008 - 12:00
...mehr

Postkarte niA

Veranstaltung

niA_network in Action I

Lutherstadt Wittenberg, Evangelische Akademie |

20.05.2008 - 08:00 bis 25.05.2008 - 12:00
...mehr

Seiten

Suche

Zitate

"Die Jugend von heute liebt den Luxus, hat schlechte Manieren und verachtet die Autorität. Sie widersprechen ihren Eltern, legen die Beine übereinander und tyrannisieren ihre Lehrer."

Dem Sokrates zugeschriebenes Zitat

Twitter / JungeAkademieWB

Findet Ihr auch, dass der Bus schneller und zu anderen Zeiten an der Schule oder im Jugendclub sein könnte? Dann... https://t.co/h2KF7SLcNl
vor 5 Tagen

https://t.co/o6lxTcCZZQ
vor 7 Tagen

Lust, mal ein offenes #Barcamp zu organisieren und damit die ganze Expertise der Teilnehmenden zu nutzen. So kann... https://t.co/mIhRGWJJ8E
vor 1 Woche

Eine Fantasie-#Weihnachtsgeschichte aus dem #Minecraft-Workshop bei der #Toolfair XII #Innovation. https://t.co/Oz75BtYk4B
vor 1 Woche

Tweet An der Unterhaltung teilnehmen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif