Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Minecraft, Actionbound, Brettspiele, Liverollenspiel - in einem Bild vereint

Veranstaltung

Game-based Learning in der politischen Bildung

Ideen- und Schreibwerkstatt für Fachkräfte | Lutherstadt Wittenberg, Johanniterhaus | 11.03.2020 - 14:00 bis 13.03.2020 - 13:00

Foto von Simon Maage auf Unsplash

Bericht

Solidarität global Leben – Die Eine Welt und der KonfiDank

Ein Gefühl für die globale Gemeinschaft und Fülle durch Gaben erfahren Konfis in der Pfalz im Rahmen ihrer Konfi-Dank-Spende. Der ...mehr

Wie hat sich Deutschland vor 30 Jahren nach dem Mauerfall verändert.Wie hat sich Deutschland vor 30 Jahren nach dem Mauerfall verändert.Wie hat sich Deutschland vor 30 Jahren nach dem Mauerfall verändert.
Wie hat sich Deutschland vor 30 Jahren nach dem Mauerfall verändert.Wie hat sich Deutschland vor 30 Jahren nach dem Mauerfall verändert.Mit dem Agentinnenspiel gab es einen weiteren Einstieg in das diesjährige Thema.
Mit dem Agentinnenspiel gab es einen weiteren Einstieg in das diesjährige Thema.Mit dem Agentinnenspiel gab es einen weiteren Einstieg in das diesjährige Thema.Mit dem Agentinnenspiel gab es einen weiteren Einstieg in das diesjährige Thema.
Morgen- bzw. ArbeitskreisZeitzeugen berichten von ihrem Alltag in der damaligen DDR.Zeitzeugen berichten von ihrem Alltag in der damaligen DDR.
In Minecraft werden Szenen nachgestellt.In Minecraft werden Szenen nachgestellt.Leipzig ist das diesjährige Ziel unseres Ausflugs - hier die Runde Ecke - ehemals Stasi-Zentrale
Leipzig ist das diesjährige Ziel unseres Ausflugs - hier die Runde Ecke - ehemals Stasi-ZentraleDie Jugendlichen erhalten viele Informationen über das Gebäude und die Arbeit der StasiDie Arbeit des Überwachungsstaats wird erläutert.
Parallelen zur aktuellen Lage in Syrien werden sichtbar.Die Jugendlichen werden in drei Gruppen aufgeteilt, um zunächst in der Gruppe ein bestimmtes Thema zu bearbeiten, um es später allen Teilnehmerinnen vorzustellen.Eine Gruppe befasste sich mit einem systemkritischen Aufsatz eines Schülers, der vom Lehrer an die Stasi weitergeleitet wurde. Dies führte dazu, dass der Schüler von der Abiturprüfung ausgeschlossen wurde und somit kein Studium beginnen durfte. Des Weiteren wurde seine Mutter vom Arbeitgeber entlassen.
Das Briefgeheimnis in der damaligen DDR war Thema einer weiteren Gruppe.Das Briefgeheimnis in der damaligen DDR war Thema einer weiteren Gruppe.Was passierte mit den Briefsendungen im Postamt.
Die Mitarbeiter der Stasi öffneten und verschlossen bestimmte Briefsendungen.Die Mitarbeiter der Stasi öffneten und verschlossen bestimmte Briefsendungen.Das Fernmeldegeheimnis in der DDR war auch Thema einer Gruppenarbeit.
Das Fernmeldegeheimnis in der DDR war auch Thema einer Gruppenarbeit.Das Fernmeldegeheimnis in der DDR war auch Thema einer Gruppenarbeit.Das Fernmeldegeheimnis in der DDR war auch Thema einer Gruppenarbeit.
Das Fernmeldegeheimnis in der DDR war auch Thema einer Gruppenarbeit.Zeitzeugengespräch an der Nikolaikirche in Leipzig - wie hat der Zeitzeuge die Montagsdemonstrationen im Alter von 13 Jahren zusammen mit seinen Eltern erlebt.Auswertung der Vorträge in der Runden Ecke - in Comic-Form
Erstellen des Drehbuchs für den Minecraftfilm.Erstellen des Drehbuchs für den Minecraftfilm.Szenen in Schriftform.
Szenen in Schriftform.Szenen in Bildform.Szenen in Schriftform in syrischer Sprache.
Szenen in Bildform.Umsetzung des Drehbuchs im Film.Umsetzung des Drehbuchs im Film.
Umsetzung des Drehbuchs im Film.Abendliche Spiele.

Galerie

Agentinnen und Spione

Bis vor 30 Jahren war Deutschland durch eine Mauer geteilt. Sie trennte auch zwei politische Systeme voneinander. Es war lebensgefährlich, von ...mehr

Gesundheit. Kirche. Bildung. Foto des Leipziger Missionswerks

Bericht

Konfis auf den Spuren der Mission

„Mission: Um Gottes Willen!“ – so heißt die Dauerausstellung des Leipziger Missionswerks. Insbesondere Konfi-Gruppen sind ...mehr

Kinder beim Schattentheater

Veranstaltung

Geschichten aus aller Welt

Ev. Akademie, Lutherstadt Wittenberg | 09.08.2019 - 15:00 bis 17:00 ...mehr

Netzpolitischer Salon zum Thema Darknet

Video

Livestream/Aufzeichnung Netzpolitischer Salon zum Darknet

Darknet - das Netz für Kriminelle und Demokrat*innen - unter diesem Thema spricht Tobias Thiel mit der Journalistin Thereas Locker und dem Autor ...mehr

Bild: Brot für die Welt

Bericht

Konfis beten um die Welt

„Beten für die Welt. Beten füreinander“ – das ist das Anliegen dieser Fürbitten-Aktion für Kirchgemeinden von ...mehr

“The World is ours”. Foto von Simon Maage auf Unsplash

Bericht

Konfi-Arbeit und der Blick über den Tellerrand

Respekt, Diskriminierung, Mobbing und Gewalt – diese Themen beschäftigen nicht nur Konfis in Deutschland. Die Konfi Themenmappe „Wir ...mehr

Buchcover: Stefan Mey, Darknet, Waffen, Drogen, Whistleblower - Wie die digitale Unterwelt funktioniert

Veranstaltung

Darknet - das Netz für Kriminelle und Demokrat*innen

Merseburg, Offener Kanal, und Livestream auf www.okmq.de | 02.07.2019 - 17:30 bis 20:00 ...mehr

Ausstellung in Nidda

Bericht

Eine Ausstellung zum NSU-Komplex

Seit dem 29. April 2019 steht die Ausstellung "Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung" in der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in ...mehr

Junge Menschen mit Masken im Kreis stehend

Veranstaltung

Lasst uns reden: Erinnerungskultur mitgestalten!

Lutherstadt Wittenberg, Ev. Akademie | 18.06.2019 - 18:00 bis 21:00 ...mehr

Seiten

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Wenn Politiker und Bürger sich nicht mehr verstehen, dann steht das System in Frage. Deshalb ist das Thema Sprache und Politik für die Demokratie so wichtig!"

Johannes Neumann, Freiwilliger der Ev. Akademie im FSJ-Politik, im Wittenberger SuperSonntag vom 01.07.2012

@JungeAkademieWB (Twitter)

Twitter / JungeAkademieWB

Der #Stream läuft und wir stehen bis heute, 14:00, für Diskussionen zur Verfügung, ob man so #Netzpolitik und… https://t.co/HYKfIZEWn8
vor 3 Monaten

RT @tobiasthiel: Die Wittenberger Erklärung von #Bausoldaten aus einer Tagung von @EAThueringen und @evakademie an die #Friedenssynode der…
vor 3 Monaten

Heute Nachmittag gibt es auch die Uraufführung unserer Filme aus dem #Minecraft-Sommercamp zu Agentinnen und Spione… https://t.co/GPhFqJSxP6
vor 3 Monaten

RT @SedanoLaurent: @tobiasthiel Stellt nicht DAS Tool vor, sondern EIN Tool. Wie kann Partizipation mit Jugendlichen gelingen? #ekkj #Minec
vor 3 Monaten

Tweet An der Unterhaltung teilnehmen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif