Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Zwei Hände fotografieren ein Polaroid-Foto mit dem Smartphone

Veranstaltung

#FreiraumNetz18 - Regeln für ein faires Netz

3. Jugend- und netzpolitisches Forum | Frankfurt/Main, hoffmanns höfe |

23.02.2018 - 16:00 bis 24.02.2018 - 17:00

Mein Fechtverein in 360°

Video

Mein Fechtverein 360°

Im November und Dezember 2017 fand das Projekt "Du und Dein Halle in 360 Grad" statt. Insgesamt waren 10 junge Teilnehmer*innen dabei und ...mehr

Veranstaltung

Game on Education

Evangelische Akademie |

20.09.2018 bis 22.09.2018
...mehr

Flusslandschaften in Minetest - Screenshot: Ev. Akademie

Bericht

Minetest für die Schule

In einem Workshop mit Schüler*innen der GTS Friedrichstadt in Wittenberg im Rahmen des Fachtags "Lernen bewegt" hat Tobias Thiel ...mehr

#Reformationssommer | r2017.org

Veranstaltung

Refo.digital

Lutherstadt Wittenberg, Exerzierhalle | 19.06.2017 -

10:00 bis 16:45
...mehr

Jugendliche präsentieren Minecraft-Welt - Foto: Ev. Akademie

Bericht

Praxis der Jugendbeteiligung

Jugendliche sind bereits im Netz und nutzen digitale Tools und Games. Wie man das für Jugendbeteiligung und politische Bildung nutzen kann, hat ...mehr

Twitternder Junge - Quelle: www.r2017.org

Veranstaltung

Medienpädagogischer Fachtag

Magdeburg, Festung Mark | 27.05.2017 -

11:00 bis 18:30
...mehr

Christian Scharf vom KunstKlubZiepelWorkshopleiterin Andrea JanssenEinführung in das Thema
Die Teilnehmer führen ihr Forschertagebuch.Mit der VR-Brille wird im Meer virtuell getaucht.Der Actionbound hinterfragt, was ein T-Shirt, ein Tannenbaum und Turnschuhe mit dem Meer zu tun haben.
Auf Tauchgang ohne Wasser.Wohnen auf oder in dem Wasser.Fische begleiten das Programm.
Was liegt alles auf dem Meeresboden?Mit dem Bestimmungsbuch werden Fundstücke vom Strand bestimmt.In der Gruppe werden Aufgaben gelöst.
Austern, Miesmuschel und Co., welche Muschel ist wo?Im Kreis werden die Aufgaben, Probleme und Herausforderungen besprochen.Die Teilnehmer*innen sind hoch motiviert, ihre Ideen in Minecraft umzusetzen.
Nach der Einführung in das Thema wird besprochen, wer welche Dinge in Minecraft baut.Die Teilnehmer*innen kreieren ihre Welt in Minecraft.Kreativität ist nicht nur am PC gefragt.
Kreativität ist nicht nur am PC gefragt.Die Vorbereitungen für die Videoaufnahmen laufen auf Hochtouren.Die Gebäude sind gebaut - jetzt fehlt nur noch ein Let´s show.
Die Beiträge für den Wettbewerb im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016/2017 werden gefertigt.Die Präsentation vor den Eltern und Interessierten.

Galerie

Minecraft und MEER

Die Minecraft-Workshops "Minecraft und MEER" finden im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2016*17 - Meere und Ozeane statt. Sie werden vom JFF ...mehr

Bericht

Interaktionsübungen mit Geflüchteten?

Können die Erfahrungen der interkulturellen Pädagogik Ausgangsbasis für die Arbeit mit Geflüchteten sein? Welche Methoden aus z.B ...mehr

Windräder in der Minecraft-Stadt

Bericht

Minecraft in der (politischen) Bildung

Der große Vorteil für Pädagog*innen beim Einsatz von Minecraft und Minetest in der Bildungsarbeit ist, dass es vielfältige ...mehr

Vorderseite des Flyers mit den wichtigsten Infos dieser Seite

Veranstaltung

„Fremd ist der Fremde nur in der Fremde“

Evangelische Akademie, Wittenberg | 21.09.2016 -

20:00 bis 22:00
...mehr

Seiten

Suche

Ausgezeichnet

Mitteldeutscher Medienkompetenzpreis für das Projekt HistoryCraft ...mehr

Friedenstaube für Menschenrechtsbildung ...mehr

...weitere Auszeichnungen

Zitate

"Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes, wenn einmal unsere Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich, unverantwortlich und entsetzlich anzusehen."

Aristoteles

Twitter / JungeAkademieWB

Im Auge des Betrachters: #Jugendliche zeigen ihre #Orte in #Halle in #360Grad #VR und Ihr müsste entscheiden, ob... https://t.co/cSeCacmDK0
vor 1 Tag

#Europa ist wichtiger denn je. Als Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt blicken wir auf manch gute Kooperation... https://t.co/WaXIUVw8vF
vor 2 Tagen

Tolle Perspektive mitten aus einem Fechtkampf #360Grad #VR #Jugendliche #Orte #Halle mit freistil - Jugend... https://t.co/ztgU2IjIAP
vor 3 Tagen

#Mitmachen #Jugendbeteiligung... https://t.co/HCj1gcBWJk
vor 5 Tagen

Tweet An der Unterhaltung teilnehmen

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif