Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Gefängnis - Foto: william schenold / sxc.hu

Veranstaltung

Religionen: Gefängnisse oder Freiheitsstifter?

Dessau-Roßlau, Gemeinde- und Diakoniezentrum St. Georg |

Dienstag, 13. Mai 2014 bis Freitag, 16. Mai 2014

Schränken Religionen die Freiheit ein oder ermutigen sie zur Freiheit – oder gar beides? Jugendliche lernen Menschen kennen, die ihren Glauben nicht als einengend empfinden, sondern bewusst leben und aus ihm heraus in die Gesellschaft hineinwirken – im Krankenhaus, im Gefängnis, in Beratungseinrichtungen und Vereinen. Aber auch Menschen, die Religion als Gefängnis erfuhren, kommen zu Wort. Wie sind diese unterschiedlichen Erfahrungen zu verstehen, und welche Folgen haben sie für den Einzelnen und die Gesellschaft?

Foto: william schenold / sxc.hu

Querverweise

Schlagworte:  Religion und Glaube

print