Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Schlagwort

Kinderrechte

Kinderrechte sind Menschenrechte, die 1989 von den Vereinten Nationen ganz explizit für Kinder (bis 18 Jahren) verabschiedet wurden.

Bild zu Artikel 1 aus dem Kinderrechte-Memory

Bericht

Kinderrechte-Memory

Artikel 42 der Kinderrechtskonventionen ist die „Verpflichtung zur Bekanntmachung“. Die Vertragsstaaten verpflichten sich, die Grunds ...mehr

Mit dem Rollstuhl durch die Innenstadt

Bericht

Kinderrechte-Entdeckertouren in Ihrer Stadt?

Im Rahmen des Modellprojektes "Politische Jugendbildung in Mitteldeutschland" wurden sie von der Jungen Akademie entwickelt und in ...mehr

Hören

Goldene Taube landet in Magdeburg

Die Evangelische Akademie übergibt Menschenrechtspreis an Refugium e.V., der sich für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge ...mehr

Übergabe der Goldenen TaubeDank der Vereinsvorsitzenden Monika Schwenke mit einem Ausblick auf Herausforderungen der FlüchtlingshilfeAkademiedirektor Friedrich Kramer und Tobias Thiel erklären, warum sie den Preis an Refugium e.V. weitergeben
Gut besucht war die Übergabe-FeierlichkeitRoland Bartnik und Bischof Dr. Gerhard Feige

Galerie

Die Goldene Taube fliegt weiter

Den Menschenrechtspreis "Goldene Taube" übergaben Friedrich Kramer und Tobias Thiel im Rahmen der interkulturellen Woche und am Weltfl ...mehr

Meldung

Goldene Taube fliegt weiter

Den Menschenrechtspreis Goldene Taube, den unser Jugendbereich für die Entwicklung von Kinderrechte-Entdeckertouren erhalten hat, geben wir am ...mehr

Bürgermeister Thorsten Zugehör widerspricht Sokrates Das Team von Göttinger Institut für Demokratieforschung überreicht die Friedenstaube an Eva ReinwaldTaubenglanz in Wittenberg
Die goldene Bronzeplastik in den Händen der Jungen AkademieEva Reinwald dankt engagierten KindernKinder aktiv für die Kinderrechte
Stolze PreisträgerinAndacht zur VerabschiedungFriedenstaube des Künstlers Richard Hillinger
Probst Siegfried Kasparick dankt Eva Reinwald für ihre Arbeit.Probst Siegfried Kasparick dankt Eva Reinwald für ihre Arbeit.Grußwort von Landesjugendpfarrer Martin Bahlmann (Landeskirche Anhalts)
Das Publikum lauscht gebannt.Science-Slam des KollegiumsCharakterisierung der Art "Studienleiterin"
Fairtrade- Flashmob......und Schlüsselgeklimper."Abschiedswellen" vom Kollegium
Akademiedirektor Friedrich Kramer übergibt Abschiedsgeschenk.Abschiedsworte von Eva Reinwald

Galerie

Preisübergabe und Verabschiedung von Studienleiterin Eva-Maria Reinwald

Am 30. Januar 2014 wurde die Junge Akademie mit einer der 30 goldenen Friedenstauben des Künstlers Richard Hillinger für ihr Engagement in ...mehr

Meldung

Auszeichnung für Kinderrechte-Entdeckertouren

Die Junge Akademie, der Jugendbereich der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt e.V., wird am 30.01.2014 um 15 Uhr für sein Engagement im ...mehr

Die goldene Friedenstaube von Richard Hillinger

Bericht

Eine Friedenstaube für Menschenrechtsbildung

Junge Akademie wird für ihr  Projekt der Kinderrechte-Entdeckertouren ausgezeichnet Der Jugendbereich der Evangelischen Akademie Sachsen ...mehr

Call for Beteiligung

Bericht

Call for Beteiligung "Kinder- und Jugendpartizipation in Kommunen"

Im September/Oktober 2014 wird in Leipzig die Veranstaltung »Kinder- und Jugendpartizipation in Kommunen« stattfinden, die von einem ...mehr

Geochaching zu den Kinderrechte

Veranstaltung

Kinderrechte-Geochaching in Leipzig

Leipzig | 01.06.2013 -

10:00 bis 12:00
...mehr

Seiten

Suche

Zitate

"Wenn Politiker und Bürger sich nicht mehr verstehen, dann steht das System in Frage. Deshalb ist das Thema Sprache und Politik für die Demokratie so wichtig!"

Johannes Neumann, Freiwilliger der Ev. Akademie im FSJ-Politik, im Wittenberger SuperSonntag vom 01.07.2012

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif