Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Digital Revolution

Schlagwort

#digitalistbesser

Ist die Vision einer digitalen Agora am Ende? Gerade in der Anfangszeit des Internets als Massenmedium waren die Erwartungen an neue politische Teilhabemöglichkeiten und eine dialogorientiertere Politik groß. Mittlerweile sind sie der Ernüchterung gewichen. Die politischen Prozesse sind nicht transparenter und Bürgerinnen und Bürger nicht interessierter geworden. Zudem ermöglicht das Internet ein nie zuvor gekanntes Maß an Überwachung, welches an Grundrechten rüttelt. Jeweils zwei Podiumsgäste diskutieren in vier Abendveranstaltungen mit dem Publikum vor Ort und im Internet darüber, wie der digitale Wandel besser gestaltet werden kann.

#Reformationssommer | r2017.org

Veranstaltung

Refo.digital

Digitale Bildung in der Weltausstellung Reformation | Lutherstadt Wittenberg, Exerzierhalle | 19.06.2017 -

10:00 bis 16:45
...mehr

Hören

Evangelische Akademie bekommt Medienpreis für HistoryCraft

Historisch-politische Bildung mit Computerspielen. Das funktioniert und ist sogar preiswürdig. Die Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt ist daf ...mehr

Preisträger*innen für HistoryCraft beim Medienkompetenzpreis

Bericht

Medienkompetenzpreis für Junge Akademie

Für das Projekt HistoryCraft erhielten die Junge Akademie und die Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin einen von fünf mitteldeutschen ...mehr

Twitternder Junge - Quelle: www.r2017.org

Veranstaltung

Medienpädagogischer Fachtag

zum Kirchentag auf dem Weg | Magdeburg, Festung Mark | 27.05.2017 -

11:00 bis 18:30
...mehr

Wie wird wohl die Zukunft der Demokratie aussehen - Diskussion in Kleingruppen

Bericht

Digitalisierung und die Zukunft der Demokratie

Bis 2030 verschmelzen Mensch und Maschine. Ein KI-Richter verhängt die Todesstrafe. Der digitale Alltag bietet viele Vorteile, aber auch ...mehr

Künstliche Intelligenz

Video

Künstliche Intelligenz

Können wir die einmal gestartete künstliche Intelligenz (KI oder AI) noch stoppen? Oder wird sie am Ende schlauer sein als wir Menschen und ...mehr

Mensch, Maschine, Ethik

Video

Mensch - Maschine - Ethik

Anfang der 2020er Jahre finden Roboter einen Platz als Helfer der Menschheit. Doch schon 2028 scheint es bei der Bundestagswahl für Menschen ...mehr

Digitaler Alltag

Video

Digitaler Alltag

Während der Autofahrt Youtube schauen und die Kinder per Whatsapp in die Schule schicken. Der digitale Alltag bringt viele Vorteile, hat aber ...mehr

Digitale Identität

Video

Digitale Identität

Was ist mein digitales Ich? Und was passiert, wenn ich die Kontrolle darüber verliere? Vorstellungen von Schüler/-innen des Johann- ...mehr

Teilnehmer beim Test der HistoryCraft-Map

Bericht

Download HistoryCraft

Für die Gedenkstätte KZ Lichtenburg Prettin gibt es jetzt auch einen virtuellen Rundgang in Minecraft. Jugendliche aus der Region ...mehr

Seiten

Suche

#digitalistbesser

Wenn der Zahnarzt spontan seine Sprechzeiten per Aushang ändert, kann man die Vorfreude auf den Besuch länger auskosten... #digitalistbesser
vor 5 Tagen

Volltextsuche - ich glaube ja, meine bedingungslose Liebe zu Computern hängt mit Volltextsuche zusammen… #digitalistbesser
vor 1 Woche

Tweet An der Unterhaltung teilnehmen

Zitate

"Einerseits finde ich das gut. Andererseits macht mir das Angst."

Teilnehmer (8 Jahre) der Kinderdemokratietagung als Reaktion darauf, dass ein Erwachsener und ein Kind die Rollen getauscht haben.

Gefördert durch:

Ein Großteil der Jugendbildung der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.

bmfsfj.gif

Gefördert durch:

Die Veranstaltungsreihe findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung/ Regionalgruppe OST statt und wird im Rahmen des KJP vom BMFSFJ gefördert.