Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Logo des Projekts Luthers Kinder #lutherskinder

Projekt

Luthers Kinder

500 Jahre nach dem Beginn der Reformation soll – wie damals – auch im Projekt „Luthers Kinder“ nach gesellschaftlichen Zuständen gefragt werden, hier speziell von Kindern und Jugendlichen. Unter welchen Bedingungen wachsen sie in unserer Gesellschaft auf? Verfügen sie materiell über alles, was sie brauchen? Welche Bildungschancen haben sie? Gibt es eine Zukunft für sie in der Region?

Diese Bedingungen sind Ergebnisse von Entscheidungen, und zwar insbesondere der Familien-, Bildungs-, Sozial- und Jugendpolitik. Das Regionalteam Ost der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung wird zwischen März und Juni 2017 links und rechts vom Lutherweg nach den Gründen, Ergebnissen und Folgen dieser politischen Entscheidungen fragen. Wir sprechen mit Ministern/-innen, lassen uns von jugendpolitischen Sprechern/-innen ihre Entscheidungen erläutern, von Fachkräften und Eltern den Alltag schildern und nicht zuletzt von Kindern und Jugendlichen Einblicke in ihre Lebenswelten geben und berichten darüber auf www.lutherskinder.de, unter twitter.com/#lutherskinder und in anderen sozialen Netzwerken, ebenfalls unter #lutherskinder.

lutherskinder.de

Luther und die Leistungsgesellschaft

„Das pure Leben“, „Blickbohrmaschine“, aber auch „Bemerkungen zu den Leistungen Luthers – eine kurze Provokation ...mehr

lutherskinder.de

Pforta – Landesschule für Reflektierte und Privilegierte

Mehr Sozialkunde, als Jugendliche wählen und als Frau Papst werden können, klare Standpunkte, nicht nur, aber auch bei der Kirche. Das sind Wünsche ...mehr

lutherskinder.de

Hölzerne Wurzeln, Reformation und politische Bildung

Bad Kösen liegt malerisch im Saaletal. Allerdings ist es gar nicht so einfach den Ausgang vom Bahnhof zu finden. Es lässt sich nicht… ...mehr

lutherskinder.de

Bildung am Lutherweg

„Auf dieser Bank habe ich schon Seminare durchgeführt. Allerdings war sie da noch nicht ganz so kaputt.“ Zum Philosophieren gäbe es ...mehr

lutherskinder.de

Denkwege zu Luther rund um Bergwitz

Anders als ursprünglich geplant werden wir nicht von Bergwitz nach Kemberg laufen. Als mich Carsten Passin am Bahnhof Bergwitz mit dem Auto abholt, ...mehr

lutherskinder.de

Jugendliche und die Digitalisierung

Bis 2030 verschmelzen Mensch und Maschine. Ein KI-Richter verhängt die Todesstrafe. Der digitale Alltag bietet viel Vorteile, aber auch Langeweile ...mehr

lutherskinder.de

Luther, die Kinder und die Bildung

Man soll „neben den Apfel eine Rute legen“, empfiehlt Martin Luther zur Erziehung der Kinder. Damit war er ganz ein Kind seiner Zeit.… ...mehr

lutherskinder.de

Erste Schritte im Projekt

Luther und die Kinder, aber auch die philosophie Jugendbildung – das sind Themen bei meinen ersten Schritten auf dem Lutherweg. Carsten Passin ...mehr

Playmobil-Luther auf einer Bibelausgabe - 721871_original_R_by_Stefanie Bernecker - Pfintal_pixelio.de

Bericht

Luthers Kinder

Im Jahr 2017 begehen evangelische Christ_innen 500 Jahre Thesenanschlag von Martin Luther in Wittenberg, der letztlich zum Ausgangspunkt für die ...mehr