Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Foto des Eurocamper-Teams, dass die Actionbound-Touren erstellt hat.

Bericht

Mehrsprachige Handy-Touren für Wittenberg

Wittenberg in vielen Sprachen per Handy erleben! Dieser Herausforderung stellten sich 16 junge Erwachsene aus 10 europäischen Ländern - Teilnehmende des Eurocamp 2016 - in 15 Vormittagen in der Evangelischen Akademie.

Im ersten Schritt erkundeten sie Wittenberg und erfuhren mehr über die Geschichte des Ortes und die Reformation. Danach erstellten sie fünf Touren, in denen man in jeweils ca. 30 Minuten Orte in Wittenberg entdecken und erste Informationen zu Martin Luther, Lucas Cranach, Katharina von Bora, Philipp Melanchthon und Friedrich den Weisen erhalten kann. Diese Touren übersetzten sie anschließend in 12 Sprachen.

In der Stadt unterwegs fanden sie aber auch heraus, dass Wittenberg auch für junge Menschen interessante Orte bietet, die oft weniger mit der Geschichte und der Reformation zusammenhängen. Vielmehr gibt es auch hier schöne Orte, an denen man ein bisschen chillen und sich erholen kann. Und wenn man diese Plätze zeigt, ergibt sich auch eine spannende Tour durch die Stadt. So entstand die Route "Wittenberg ohne Reformation", die bisher noch nicht übersetzt wurde. Alle Teilnehmenden des Eurocamp sind aber eingeladen, diese Tour in den nächsten Wochen in alle 24 Sprachen des Eurocamps zu übersetzen.

Umgesetzt wurden die Touren mit Hilfe der App "Actionbound". Zum "Spielen" der Touren muss zuerst die gleichnamige App auf dem Smartphone installiert werden (Android und iOS) und dann kann die jeweilige Tour in der entsprechenden Sprache heruntergeladen und benutzt werden. Während der Tour selbst ist dann kein Internetzugang nötig. Bei manchen Rundgängen wird man aufgefordert, Fotos zu machen oder kurze Interviews zu führen. Beim nächsten Internetzugang können diese  Daten dann hochgeladen werden.

Als Testversion - Informationen, Bilder, GPS-Koordinaten und die Beschreibungen müssen nochmal ausführlich getestet werden - stehen die Touren, so genannte Bounds - bereits jetzt zur Verfügung. Alle Bounds finden sich über diesen Link.

https://actionbound.com/boundslist?user=Junge%20Akademie

Dort kann man einen Bound auswählen und erhält dann eine QR-Code, den man mit Actionbound scannen kann. Und los geht's!

Wir freuen uns auf und über Feedback.

Querverweise

Schlagworte:  Actionbound, Stadt, Wittenberg, Reformation und Reformationsorte

print