Logo Junge Akademie WittenbergJunge Akademie Wittenberg

Bild zu Artikel 1 aus dem Kinderrechte-Memory

Bericht

Kinderrechte-Memory

Artikel 42 der Kinderrechtskonventionen ist die „Verpflichtung zur Bekanntmachung“. Die Vertragsstaaten verpflichten sich, die Grundsätze und Bestimmungen dieses Übereinkommens durch geeignete und wirksame Maßnahmen bei Erwachsenen und auch bei Kindern allgemein bekannt zu machen.

Mithilfe des Kinderrechte-Denkariums will das Cassablanca Dresden genau das tun. Dabei können sich Kinder und Jugendliche spielerisch mit ihren Rechten befassen. Ziel des Spiels ist es, die meisten Karten-Pärchen zu finden. Ein Pärchen bildet sich immer aus einem, für Kinder vereinfachten, Artikeltext und einer dazu passenden Illustration. Wir haben uns neunzehn der wichtigsten Artikel ausgesucht und von dem Streetart-Künstler AndyK. illustrieren lassen.

Die Karten sind so gemacht, dass Kinder die Illustrationen selber mit Buntstiften gestalten können. Damit wird jedes Spielset ganz individuell. So wie Kinder und Jugendliche sind … ganz individuell und alle sind wertvoll.

Das Material steht auf der Seite des Kinderrechte-Denkariums zum freien Download zu Verfügung: http://casablanca-dresden.de/kinderrechte-denkarium-wer-denkt-denn-schon...

Querverweise

Schlagworte:  Kinderrechte

Projekte:  Politische Bildung mit Kindern

print